Somalian Pirates

Aus HACSE
Wechseln zu: Navigation, Suche

Somalian Pirates ist ein rundenbasiertes Strategiespiel für x bis 7 Spieler, welches sich inhaltlich mit nicht ganz ernstem Unterton der aktuellen Thematik der Piraterie vor der somalischen Küste und im Golf von Aden widmet.

Der Spieler schlüpft dabei in die Rolle des Anführers unterschiedlicher Piratengruppen, die versuchen verschiedene Spielziele zu erreichen. Ihr Weg zum Ziel ist jedoch immer der gleiche: die moderne Seeräuberei.

Doch zunächst einmal ist der Weg das Ziel und die Spieler müssen ihre „Startup-Unternehmen“, die anfangs aus wenig mehr als wenigen verwegenen Männern, einem alten Fischkutter und den Gitarren-Riffs klassischer Piratenlieder bestehen, ein florierendes Unternehmen aufbauen. Wie jedes Unternehmen stehen auch die einzelnen Piratengruppen in direkter oder indirekter Konkurrenz zueinander. Doch eines fürchten Unternehmer mehr als jede Konkurrenz: Staatliche Kontrolle. In Somalian Pirates tritt diese nicht in Form von Wirtschaftsprüfern und dem Finanzamt in Aktion, sondern in schwer bewaffneten Kriegsschiffen der (zumindest im Spiel) führenden Seemächte.

Doch die mutigen Piraten nehmen die Herausforderung an. Ihr auch?

Übersicht

Meine Werkzeuge